Du bist hier: Home » News » Nokia verkaufte angeblich 2,5 Millionen Lumia 920

Nokia verkaufte angeblich 2,5 Millionen Lumia 920

Dass das Nokia Lumia 920 sehr stark in der Nachfrage steht, ist kein Geheimnis. Nach unzähligen Berichten von Onlinestores und Geschäften, bei denen das Smartphone komplett ausverkauft sei, kommen nun die ersten Zahlen ans Licht.

Laut Yahoo China soll Nokia eine Bestellung von ungefähr 2,5 Mio. Lumia 920 erhalten haben. Man bedenke, dass das Smartphone erst vor ca. 20 Tagen auf den Markt kam und zu diesem Zeitpunkt auch noch in vielen Ländern nicht erhältlich war. Im Vergleich zu anderen Lumia Modellen, scheint das Lumia 920 ein echter Gewinner zu sein, denn im letzten Vierteljahr wurden 2,9 Mio. Einheiten von allen Lumia Modellen zusammen verkauft.

Da wir seitens von Nokia noch keine offiziellen Angaben erhalten haben, genießen wir diese Zahlen mit Vorsicht.

Aber was meint ihr? Hat das Lumia 920 solch eine hohe Nachfrage, 2,5 Mio. mal über den Ladentisch gehen zu können?

VIA WMPoweruser

Über den Autor

Surface RT + Lumia 920

Anzahl der Artikel : 123

Kommentare (23)

  • Nordhesse76

    Nokia und Microsoft müssten mehr in den Technik-Märkten Werbung machen, wie z.B. die Apple-Stände im Media Markt. Das setzt aber die Verfügbarkeit der Geräte voraus. Ich wünsche es Nokia und Microsoft aus ganzem Herzen.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 900
  • wp7micha

    Klasse würde mich freuen. Endlich auch mehr Apps. Habe mir letzte Woche einen NAS Server: Synology DS213air & mit 3TB bestellt und was soll ich sagen. Gibt 3 offizielle Apps für das Management, Musik und Photostreaming im Marketplace :-) Genial. Hoffe die Banken ziehen auch bald mal nach mit bessere. Bankingapps & Tradingtools etc. z.B. versicherte mir die comdirect schon vor einem Jahr dass die iPhone App bald auch für WP undAndroid kommt. Naja. Ggf. APPLE Fanboys in der Programmierabteilung. Hoffe dass die Verkaufszahlen bald für Druck sorgen. Z.b ist die bekannte Subsembly Banking App früher nur für Windows Mobile verfügbar gewesen, nun nur noch für Android und iPhone. Der Entwickler teilte mit dass er keine Zukunft für WP sieht und dafür keine Entwicklungskosten verschwenden möchte. Ist doch traurig oder?

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 800
  • michael22971

    Schön. Das es so gut. Verkauft. Wird

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem RM-821_eu_euro2_248
  • kachelmeister

    Hm naja, für nokia sicher gut… Aber wenn man bedenkt das apple das doppelte an einem wochenende verkauft…

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem RM-821_eu_euro2_248
  • Tenograd

    Das hört sich gut an. Hoffen wir, dass Nokia WP jetzt zum dritten großen System macht und nicht am Ende auf Android setzt. Hoffe die richtigen Zahlen sind sogar etwas höher. Gönnen würde ich es den Finnen.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 800
  • Comando LosTioz

    Das hat Nokia einfach auch verdient.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 800
  • noble.sem

    NOKIA scheint wie der Phönix aus der Asche zu steigen. 2,5 Mio Einheiten in 20 Tagen ist für des Unternehmens Lage schon sowas wie ein Befreiungsschlag. Dass Nokia es durch die schwere Krise schafft, davon sind mittlerweile ja nicht nur die fans, sondern vorallem auch die Großbanken überzeugt.Die gehandelten Volumen am Aktienmarkt übrsteigen den Mittelwert der vergangenen Monate um ein vielfaches. J.P Morgan, Goldman Sachs alle stocken ordentlich die Kontingente an Nokia -Aktien auf.Der schlafende europäische Riese ist erwacht.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 800
  • Toxedo

    realistisch ist es allemal.
    wenn ich meinen engen Verwandtenkreis durchgehe ist die Anzahl von windowsphones rapide gestiegen (ich hab dazu natürlich auch etwas beigetragen :D). von 2 Leuten die vorher ein WP Gerät hatten (mich mit eingeschlossen) sind es jetzt 6 und 5 davon haben das L920.
    Ich denke, dass das nicht nur bei mir so ist.
    Auf jedenfall wünsche Nokia, dass sie aus ihrer kritischen Situation rauskommen.
    Verdient hätten sie es, da das L920 von der Ausstattung her alle anderen Smartphones übertrifft.
    und Windows Phone tut es ganz nebenbei auch ganz gut :)

  • Blaubarschboy

    meine Bestellung kam immernoch nicht vermisse mein gelbes Lumia obwohl es noch nichtmal da war :o :OOOOO!

  • andi820

    Ich glaube den Zahlen….wie man sehen konnte ist die Nokia Aktie um 12% gestiegen. Das sollte auch andere Hersteller beflügeln auf den Zug WP8 aufzuspringen. Android wird in nächster Zeit noch weitere Schwierigkeiten mit ihrer Software haben.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem RM-825_eu_euro2_294
    • Blaubarschboy

      WP8 hat aber leider derzeit auch seine schwieirigkeite und Android wird immer etwas stabiler mit der Zeit, denke aber WP kann da mit einem Update schnell nachholen..

  • Maxi

    Die Aktie hat ja schon mal einen ordentlichen Sprung nach oben gemacht

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 800
  • leitning

    Go go go Nokia Aktie! :D

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem OMNIA7
  • ...

    Nicht vergessen es ist auch gut für Microsofts Windows phone 8

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem 7 Mozart
  • 123321

    Ich freu mich für nokia auf die nächsten Quartalszahlen ;)

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem RM-821_eu_euro2_248
  • Boobster

    Abwarten heißt die Devise. Man hat schon öfter solche Nachrichten gehört (ich denke da mal an HP/Palm) und am Schluss kommt dabei was völlig anderes heraus (meist etwas gegenteiliges).
    Sollte dies der Wahrheit entsprechen und Nokia erwirtschaftet mit WP8 endlich einen guten Gewinn, dann werden vielleicht andere Hersteller richtig auf den Zug aufspringen und das System nicht so halbherzig und stiefmütterlich behandeln, wie es im Moment ja noch der Fall ist.
    Das wäre gut für den Endverbraucher, den Konkurrenz belebt ja schließlich das Geschäft. Mir fehlt im moment noch eine breitere Auswahlmöglichkeit an Geräten, daran könnte und sollte sich doch noch was ändern in der nächsten Zeit. Das Lumia 920 ist mir momentan ehrlich gesagt noch zu teuer, aber die anderen Alternativen, auch von HTC, sagen mir auch nicht wirklich zu.

    • Blaubarschboy

      würde dem HTC 8X mal eine Chance geben, würde ich das 920er nicht kaufen wäre ich mit dem HTC voll zufrieden, finde es vom Design gleichwertig und der Rest ist auch auf sehr hohem Niveau, da hat HTC echt was geleistet, vor allem ist es etwas handlicher und leichter, es ist in meinen Augen eher das Social Phone -> ist ja auch das Referenz Phone für Windows Phone. Allerdings überiwegen beim Nokia für mich die Vorteile wie die eklxusiven Apps (Nokia Drive, und Photo Apps). Aber im gegensatzu zu WP7 hat da HTC echt nen guten Wurf gelandet..

      • Ugchen

        Habe ich mich verlesen, oder hast du tatsächlich gesagt, dass das HTC 8X die WP8-Referenz wäre??? Oo

        Öööhm… So gerne du HTC auch hast: Die Referenz ist und bleibt vorerst das Lumia920.

  • andiskater

    Da ich meines immer noch nicht bekommen habe, halte ich das schon für realistisch ;-)
    Interessant, dass nun die preise anziehen. Ich hatte bei Amazon und Computeruniverse für je 599 vorbestellt, mittlerweile kostet es da jeweils 649…

    • Blaubarschboy

      uvp ist einfach 649 Amazon war nur auf 599 weil Saturn auf 599 war, denke halt um die Vorbestellungen anzukurbeln -> habe meines auch für 599 gekauft ^^ noch gerade rechtzeitig bestllt, hatte schon damit gerechnet, dass es auf 650€ ansteigt ^^

  • msicc

    Ich glaube dass diese Zahl durchaus realistisch ist. Schließlich hat Nokia schon selbst gesagt dass Sie Lieferprobleme haben. Sollte sich das bewahrheiten, um so besser :-)

  • Falke1970

    Ist zwar kein Weltrekord, aber immerhin ;-) Schau ma mal was Nokia tatsächlich im Qartal veröffentlicht…

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Radar C110e