Du bist hier: Home » News » Windows Live Messenger wird am 15. März 2013 endgültig abgeschaltet

Windows Live Messenger wird am 15. März 2013 endgültig abgeschaltet

Seit November wissen wir, dass Microsoft den Messenger zugunsten von Skype im ersten Quartal 2013 einstellen wird, die Angabe eines konkreten Termins blieb das Unternehmen uns dabei aber bisher schuldig. Diesen teilt Microsoft nun den Nutzern des Dienstes in einer E-Mail mit:

On 15th March 2013 we are retiring the existing Messenger service globally (except for mainland China where Messenger will continue to be available) and bringing the great features of Messenger and Skype together. Update to Skype and sign in using a Microsoft Account (same as your Messenger ID) and all your Messenger contacts will be at your fingertips. You’ll be able to instant message and video chat with them just like before, and also discover new ways of staying in touch with Skype on your mobile and tablet.

FAQ:

So, what’s happening between now and 15th March?
Messenger will continue to work as you know it today. If you are signed in with Messenger on your desktop** you will see a banner notification to upgrade. When you click on the banner, an installer window will open with the request to upgrade. This will take you through our installer flow to install Skype and automatically uninstall Messenger.

So, what’s happening after 15th March?
Messenger users on desktops** will not be able to sign in and will only be able to upgrade to Skype. If you attempt to sign in, a notification will appear, and if you continue, you will be taken through our installer flow to install Skype and automatically uninstall Messenger at the same time.

Can I update to Skype on my mobile?
Yes! Skype is available on iPhone, Android and soon on Windows Phone 8. We encourage you to download the latest Skype app on your mobile and then uninstall Messenger. You will be able to sign in to Skype on your iPhone, Android and Windows Phone 8 mobile apps with your Microsoft Account over the next few weeks. If you use another phone with Messenger on it, it will continue to work for a while.

* To get group video chat, you’ll need a Skype Premium subscription.

** Newer versions of Messenger will be able to receive the optional upgrade notifications. Older versions will not receive the notifications and you will have to download Skype manually.

Mithin schickt Microsoft den Messenger am 15. März 2013 in die Rente, so dass es ab diesem Datum nicht mehr möglich sein wird, sich beim Windows Live Messenger anzumelden. Bis dahin werden Nutzer des Messenger Dienstes mithilfe von Bannern darauf hingewiesen, dass ein Upgrade auf Skype durchgeführt werden sollte.

Da der Übergang nahtlos stattfindet, ist die Sorge um Datenverluste Fehl am Platz: Nutzt man während der Anmeldung bei Skype dieselben Login-Daten wie für den Windows Live Messenger, werden die Kontakte aus dem Windows Live Konto automatisch übernommen und künftig in Skype aufgelistet.

Ausgenommen von dieser Veränderung ist China, denn dort wird Skype von dem lokalen Unternehmen TOM betrieben. TOM betreffende Fragen beantwortet Skype auf der eigens eingerichteten Hilfeseite folgendermaßen:

TOM Online – Teil von Tom Group* – ist ein Wireless-Internet-Unternehmen in China. Als unser Joint-Venture-Hauptpartner bietet TOM Online chinesischen Kunden Zugang zu Skype über eine modifizierte Version, die sich nach chinesischen Vorschriften richtet und TOM-Skype* genannt wird.

Werdet ihr den Windows Live Messenger vermissen oder freut ihr euch schon auf die Umstellung auf Skype?


Quelle: The Next Web / via Krone.at (Tippgeber titan76)

Über den Autor

Admin

Gründer und leitender Redakteur bei WParea.de, äußerst technikbegeistert und derzeit mit dem Nokia Lumia 920 unterwegs.

Anzahl der Artikel : 1184

Kommentare (10)

  • User

    Hi,

    weiss einer evtl. ob’s möglich sein wird, den WLM-Account mit einem bestehenden Skype-Account zu verknüpfen? Nicht, dass ich nachher 2 Skype-Accounts habe.

  • hindermath

    Nein, nutze schon seit vielen Monaten Skype.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 710
  • GiJoe

    Also ich hab schon das update auf skype bekommen. Jetzt sieht skype so aus wie der messenger vorhet. Also krin unterschied nur Design ein kleines bissl anderes

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 920
  • Nikolaus117

    Wurde auch Zeit. Skype ist deutlich besser. Vorallem unter wp8Noch muss aber noch einiges gemacht werden ;)

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 920
  • Markus L

    Dazu müsste zumindest die Skype App auf dem WP7.x auch im Hintergrund laufen, was sie ja aktuell nicht macht. Gestern noch ausprobiert..

  • dariroggi

    Ich brauch den eh nicht! ;-)

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 900
  • Toxedo

    Schade, habe damals noch den msn Messenger der ja erst später zum wlm wurde, sehr geschätzt. Allerdings ist in zeiten von facebook die userzahl ziemlich runtergegangen. Nicht nur in wlm sondern auch icq und co.Somit war der nurnoch für 2-4 kontakte da. Von demher war das vorhersehbar. Allerdings fände ich es schön, wenn man einstellen könnte den skypechat auch im nachrichtenhub zu nutzen, da man dort alles zentral hat und schnell zwischen dem einzelnen diensten wechseln kann.

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 920
  • MikhahS

    Mmh… Habe noch nicht verstanden wie genau das abläuft.Der im WP7 integrierte Messenger ist dann nur noch für fb zu gebrauchen? Richtig!?

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem LG Optimus 7
    • FlorianZorn

      Nein, das war noch zur Übergangslösung integriert. Sobald der Messenger Offline ist, wird auch in der Nachrichten App dieser als Klient wegfallen. Hierfür wird dann nur noch die offizielle Skype App verwendet. Das hat den Vorteil, dass man nicht ständig doppelte Benachrichtigungen bekommt, sobald man in der Nachrichten App und in Skype gleichzeitig angemeldet war. :)

  • Skyler

    In Skype lassen sich Kontakte (über mehrere Netzwerke – skype, live, facebook – hinweg) aktuell nicht verknüpfen. Für mich gegenüber dem Live Messenger ein riesen Rückschritt. Da sollte MS definitiv noch nachbessern!

    Geschrieben mit der WParea.de App von meinem Lumia 920