Du bist hier: Home » Black Screen und Soft Reset - Suche nach einer Lösung | Nokia Lumia 920 | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Übereinstimmung —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

RSS (Beitrag)
Black Screen und Soft Reset - Suche nach einer Lösung
29. Dezember 2012
23:59
Anfänger

Forumsbeiträge: 4
Offline
1
0

Hallo zusammmen,

ich dachte vor kurzem noch, dass wenn ich etwas zum 920 schreibe, es ein überschwänglich positiver Beitrag wird. Nicht flasch verstehen; ich bin begeistert von dem Gerät! Es ist für mich zur Zeit das beste Handy auf dem Markt! Ich bin kurz vor Weihnachten von einem Lumia 800 umgestiegen und muss sagen: das 920 bietet alles, was dem 800 gefehlt hat. Und das 800 habe ich schon abgefeiert. Nu ist es nahezu perfekt!

Leider bin ich, wie auch einige andere, von dem wunderbaren Black Screen betroffen. Sicher, mit einem Soft Reset belebt man es wieder. Aber 1. nervt es ungemein immer wieder das Datum/Uhrzeit einstellen zu müssen und 2. nutze ich das 920 als Wecker, was leider eine “gewagte” Angelegenheit ist…

Der Reihe nach: Ich habe das Phone am 18.12. bekommen, eingerichtet, Daten übertragen, Apps runtergeladen, alles schön. Am 22.12. dann ein böses Erwachen! Handy tot. Dank dieses Forums habe ich von dem Soft Reset gehört, ausprobiert und wieder alles gut.

Seit dem ist aber das Handy mindestens jeden morgen tot, was die Nutzung als Wecker erübrigt:( Machmal leg es sich auch tagsüber ins Koma….

Vorgestern habe ich voller Hoffung die PR1.1 Firmware über die Care Suite aufgespielt. Das Backup der Nachrichten hat sich problemlos wieder eingespielt, die Einstellungen wurden übernommen und Apps automatisch runtergeladen. Gut finde ich hier, dass die Passwörter für externe Mailkonten nicht gespeichert wurden. Die will ich nicht in der MS-Cloud in den USA haben. Schlecht hingegen, dass alle Kacheln neu eingerichtet werden müssen. Und die Win8 Metro Phone App synced irgendwie keine Musik mehr. Gejammer auf hohem Niveau:)

Der nächste Schock am kommenden Morgen: Handy wieder im Koma!!!! Auch tagsüber gab es wieder einen Freeze.

 

Langes Intro, doch nun zur Lösungssuche.

In einigen Beiträgen habe ich gelesen, dass sich das 920 mit einigen WLANsen nicht verträgt und rebooted. Viele berichten, dass es sich in der Nacht aufhängt. Mal hilft eine Wiederherstellung der Werkseinstellungen, oft jedoch nicht.

Da es wohl ein Softwareproblem ist (und das 920 in DE nicht lieferbar ist), weigere ich mich im Moment das Gerät zu reklamieren. Wenn es tatsächlich nicht die Hardware betrifft, kann mich ja das gleiche Spiel mit einem neuen Gerät erwarten.

Nachdem es heute morgen wieder tot war, habe ich mal alle unnötigen Dienste wie Bluetooth, Ortung, Übermittlung von Berichten an MS/Nokia ausgeschaltet und das Handy ein paar Stunden nicht angefasst. Wieder tot:(

Also Bluetooth und Ortung wieder an und diesmal WLAN aus. Nach fast drei Stunden der Test: es lebt noch.
Nun bin ich gespannt, ob es auch die Nacht überlebt.

Meine Vermutung: Irgendeine App, sei es eine externe aus dem Store oder eine System-App oder das System selbst möchte auf die WLAN-Funktion zugreifen und lässt das Phone abschmieren. Ich hatte diese Blackouts nur, wenn es längere Zeit im Standby war; also nachts oder wenn es zuhause ohne Benutzung rum lag.

Mit der PR1.0 Firmware wurde WLAN im Stanby eh ausgeschaltet. Bei der PR1.1 kann man zwar keep-alive einstellen, doch auch damit hatte ich den Blackout.
WLAN immer ein und aus zu stellen wäre zwar super nervig, aber wenn immernoch besser als ein totes Handy zu haben…. und schont den Akku.

Mal sehen, wie lange es jetzt überlebt und sollte es damit zu tun haben muss noch der Verursacher herausgefunden werden.

Wäre schön, wenn noch andere, die mit diesem Problem kämpfen, sich an der Suche beteiligen können oder auch mal in diese Richtung testen.

Und sorry für den halben Roman;)

 

Greets
Fx

30. Dezember 2012
00:39
Experte

Lumia 920 (gelb)

Forumsbeiträge: 391
Offline
2
0

Ich habe die Suche mittlerweile aufgegeben und nehme es MS sehr übel, dass sie das erste WP8-Update, dass angeblich sehr viele Bugs und Abstürze behebt, nun solange rauszögern, obwohl es das Update in den USA und für die HTC-Geräte bereits gibt.

 

Ich habe mit dem Gerät auch schon restlos alles ausprobiert, aber ich konnte den BlackScreen trotzdem nicht verhindern, weshalb ich von einem festen OS-Bug ausgehe, den man nur per Update beseitigt bekommt.

 

Das Lumia920 ist für mich auch das beste Smartphone auf dem Markt, aber der BlackScreen-Bug sorgt leider dafür, dass ich mich überhaupt gar nicht auf mein Handy verlassen kann, weil es sich willkürlich aufhängt.

Hatte es auch schon 3x, dass ich das Handy nach einem Blackscreen neu gestartet habe, wieder Uhrzeit usw. eingestellt (was das Nervigste überhaupt an dem Bug ist) und als ich es 5 Minuten später vom Tisch nahm, hat es sich wieder aufgehangen.

 

In dieser Sache kann Microsoft wohl wirklich extrem froh sein, dass WP so unbekannt ist und nur die kleinste Geige spielt, denn sonst wären ihnen weltweit die größten “Shitstorms” sicher…

30. Dezember 2012
18:01
Anfänger

Forumsbeiträge: 4
Offline
3
0

Kleines Update: bis jetzt hat das gute Stück eine Probleme mehr gemacht. Heute lag es auch den halben Tag im Standby rum und hat sich nicht ins Koma befördert.

Für ein paar Downloads aus dem Store kurz WLAN an, danach wieder aus.
Jetzt ist erstmal die Frage, ob es so bleibt und wann meine Daten-Flat gedrosselt wird:P

Greets Fx

30. Dezember 2012
20:46
Kennt sich hier aus

NOKIA Lumia 920 (weiß)

Forumsbeiträge: 52
Offline
4
0

Ich hatte Gott sei dank noch kein “Black Screen”. Aber auch wenn WP8 noch nicht so verbreitet ist sollten die wenigen Nutzer trotzdem “ihren Mund aufbekommen” (muss ja nicht gleich der krasse Shitstorm sein). Und ich denke wenn sich die wenigen Nutzer in Europa zusammenschließen werden sie von MS auch erhört.  

30. Dezember 2012
23:27
Experte

Lumia 920 (gelb)

Forumsbeiträge: 391
Offline
5
0

Da das Reboot-Problem wie ich mich zu erinnern meine durch das ändern der APN-Einstellungen zumindest bei vielen Leuten gelöst werden konnte, wollte ich selbiges nun mal testen, um dadurch eventuell den BlackScreen zu verhindern.

 

Problem:

Ich finde nirgendwo die APN-Einstellungen für Mobilcom-Debitel im Vodafone-Netz…. confused

Auch wenn ich mir über die MD-Seite eine Konfigurations-SMS zukommen lassen will (ich wähle da das Galaxy S3, weil das Lumia nicht gelistet ist) kommt einfach keine SMS an…

 

Bei meinen APN-Einstellungen sind folgende 3 Einträge zur Auswahl:

  • Vodafone
  • mobilcom
  • debitel

Leider kann man sich die Details dieser Zugangspunkte nicht anschauen, um sie mit Vorschlägen aus dem Internet abzugleichen.

 

Bin aktuell auch etwas skeptisch mit den APN-Daten, weil man in den Google-Ergebnissen sehr oft liest, dass Leute (trotz Datenflat) horrende Mobilfunkrechnungen erhalten haben, weil sie z.B. “web.vodafone.de” anstatt “wap.vodafone.de” eingegeben haben. In anderen Foren wiederum steht drin “es MUSS web.vodafone.de sein, weil man sonst kein 3G bekommt”…

 

Kann da jemand Licht ins Dunkel bringen? worried

Würde nämlich zu gerne mal einen “richtigen” APN eintragen, anstatt diese nicht nachvollziehbaren voreingestellten Einträge zu nutzen.

31. Dezember 2012
09:12
Moderator

HTC 7 Trophy, Nokia Lumia 920, Nokia Lumia 1020

Forumsbeiträge: 1460
Offline
6
0

Am besten den Kundensupport via Mail kontaktieren.so umgeht ihr aervicegebühren und es geht einigermaßen schnell. ;)

WAY OUT | Community - Manager | WParea.de | way_out@wparea.de

2. Januar 2013
10:14
Anfänger

Nokia Lumia 920 Black

Forumsbeiträge: 4
Offline
7
0

Hallo zusammen,

auch ich habe trotz Update auf PR1.1 immer noch mal wieder diesen Blackoutsad. Meine Hoffnung, dass dieses Problem mit dem Update behoben ist, wurde leider zunichte gemacht. Ich hatte unmittelbar nach dem Update, dass ich am 29.12.2012 durchführte, in den nachfolgenden Stunden 3 Blackout`s gehabt. Ich habe dann gezwungenermaßen das Update noch einmal aufgespielt, die Wiederherstellung durchgeführt und meine Kacheln wieder geordnet, seitdem habe ich kein Blackout mehr gehabt. Zufall? oder ……., keine Ahnung.

Was mich an der Wiederherstellung auch nervt, es werden nicht alle Apps runtergeladen, bei manchen heißt: “Aktion erforderlich” oder so. Da diese Apps auch nicht bezeichnet sind, muss man umständlich versuchen, diese wieder zu finden. Irgendwie sehr nervig. Hoffe auch, dass MS bald das angekündigte Update bringt und nicht bis Februar wartet.

 

In diesen Sinn, allen ein gesundes neues Jahr.

 

Ruediger

2. Januar 2013
11:37
Kennt sich hier aus

NOKIA Lumia 920 (weiß)

Forumsbeiträge: 52
Offline
8
0

Das mit dem Blackout ist natürlich eine doofe Sache, sowas sollte nicht vorkommen. 

Wegen den Apps: auf http://www.windowsphone.com gibt es doch eine Liste mit allen Apps die Du mal geladen hast….

2. Januar 2013
12:47
Anfänger

Nokia Lumia 920 Black

Forumsbeiträge: 4
Offline

Das mit dem Blackout ist natürlich eine doofe Sache, sowas sollte nicht vorkommen. 

Wegen den Apps: auf http://www.windowsphone.com gibt es doch eine Liste mit allen Apps die Du mal geladen hast….

 

Ja das stimmt. Bei einer Wiederherstellung sagt mir das Lumia aber nicht, welche Apps das sind, bei denen eine “Aktion erforderlich” ist. “Aktion erforderlich” bedeutet, dass man diese Apps nicht über die Wiederherstellungsfunktion installieren kann.Das heißt, man muss im Windowsphonestore alle Apps durchgehen und schauen, welche noch nicht installiert sind. Bei 190 Apps eine zeitintensive Suche.

3. Januar 2013
07:58
Anfänger

Forumsbeiträge: 4
Offline
10
0

Leider haben alle Versuche nichts gebracht:( Zwei Tage hat es ohne Blackout ausgehalten, dann war es morgens wieder aus. Gestern habe ich, nachdem es innerhalb einer Stunde zweimal ins Koma gefallen ist, noch einen Versuch gestartet und mittels der Care Suite erneut die aktuelle Firmware geflasht, aber heute morgen war es wieder tot…
Es ist echt traurig, dass Nokia so dermaßen versagt hat. Vor allem, da es hier um das Top-Gerät geht. Es ist ja nicht nur dieser Bug, von dem etliche Nutzer geplagt sind…

Am meisten Sorge bereitet mir gerade, wann ich denn mit einem Austauschgerät rechnen kann. Es ist ja immer noch nicht wirklich verfügbar:(

3. Januar 2013
12:18
Experte

Lumia 920 (gelb)

Forumsbeiträge: 391
Offline
11
0

Gleiche Erfahrung hatte ich auch.

Jedesmal wenn ich etwas geändert habe, dachte ich immer “Hurra, das Gerät ist jetzt schon länger an als sonst. Ist bestimmt weg” und dann wurde ich immer eines besseren belehrt.

 

Der Fehler liegt aber nicht bei Nokia, sondern bei WP8. Es ist also eher gesagt sehr traurig, dass Microsoft solange dafür braucht.

Beim WP7-Start damals hatten Sie ja auch nen Bug drin, dass das Handy bei Fehlern in einer App immer komplett neugestartet ist, anstatt die fehlerhafte App abzuschießen. Damals hatte ich aber nach 3 Wochen (inkl. Prüfung durch Provider) schon das Update auf dem Gerät.

Mit dem jetzigen Fehler stehen wir nun schon 2 Monate dumm im Raum und es ist auch nicht gesagt, dass der Fehler mit dem ersten WP8-Update behoben sein wird. DAS ist traurig und eigentlich auch eine Unverschämtheit. Die Beseitigung eines solchen Fehlers hat für mich aller oberste Priorität. Da verzichte ich gerne auf die megatollen Features wie “Anruf mit SMS ablehnen”, wenn ich mich dafür endlich mal auf das Gerät verlassen kann.

 

 

Ein Austauschgerät wird dir jedenfalls nichts bringen, weil der Fehler softwareseitig ist. Und da auf dem neuen Gerät auch die gleiche Software drauf sein wird, haste auch wieder die gleichen Fehler.

3. Januar 2013
14:29
Ist nicht wegzudenken

Lumia 720 schwarz

Forumsbeiträge: 109
Offline
12
0

Soo jetzt bin ich auch mal dran wink.

 

Ich hatte so ca. jeden zweiten Tag mal ein Blackscreen und via Soft-Reset das Lumia 920 wieder angeschaltet.

Natürlich ist dann die Zeit/ das Datum weg und muss manuell neu eingestellt werden.

 

Doch heute (ich habe nichts neues installiert) habe ich schon 4 Blackscreens in 3 Stunden gehabt.

Grrrr devil

 

Habe schon meinen Händler angeschrieben, mal sehen was der sagt.

Sonst gibt es wirklich nur die Möglichkeit zu warten, richtig? (Update)

 

Viele Grüße und frohes Neues euch allen.

cdallas

 

8. Januar 2013
20:37
Anfänger

Forumsbeiträge: 4
Offline
13
0

Hallo Zusammen,

nun ein (bislang) erfreuliches Update zum leidigen Blackout Thema! Man soll zwar den Tag nicht vor dem Abend loben, aber mal sehen.

Alle Versuche wie Re-Flash, Funktionen abschalten, App deinstallieren haben, wie bei vielen Anderen, auch bei mir nichts gebracht. Spätestens am Morgen war das Handy tot, meist auch mehrmals am Tag.

Als ich in einem anderen Forum gehört habe, dass Nokia Probleme mit der LTE Verbindung von einigen Anbietern eingesteht, bin ich hellhörig geworden. Ich nutze zwar kein LTE (bin bei O2 und LTE ist hier nicht ausgebaut), aber anscheinend hat Nokia das Funkmodul nicht wirklich im Griffsad

Die APN-Einstellungen wurden bei der Einrichtung automatisch erstellt und lassen sich auch nicht ändern. Also ein neues APN-Profil mit den bekannten O2-Daten erstellt und siehe da: seit vier Tagen kein Blackout mehr! Außerdem sind nun auch wieder alle Funktionen aktiviert. Wäre ja auch dämlich, wenn man wegen solcher Bugs auf die Features verzichten muss, für die man bezahlt hat…

Ich bin zwar noch etwas skeptisch aber im Moment ein rundum glücklicher Lumia 920 Besitzer!!!!! cool

8. Januar 2013
23:34
Experte

Lumia 920 (gelb)

Forumsbeiträge: 391
Offline
14
0

Ja, die APN-Einstellungen waren bei mir auch schon im Visier und sind für mich die einzig verbleibende Fehlerursache.

 

Ich habe Mobilcom-Debitel zwar schonmal angeschrieben, aber bisher haben sie mir die APN-Daten für Kunden im Vodafone-Netz nicht rausgerückt. Per Google findet man die MD-VF Daten auch nicht… grauenhaft…

10. Januar 2013
13:58
Anfänger

Forumsbeiträge: 2
Offline
15
0

Nokia care Chat wollte mir gerade erzählen es liegt an der SIM karte ????????

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 207

Zurzeit Online: Hippolarium, MrGriffel, shooter
105 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

ne0cr0n: 465

Markus L: 399

Ugchen: 385

BSmale: 356

checki: 350

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 24

Mitglieder: 24726

Moderatoren: 8

Administratoren: 2

Forumsstatistiken

Gruppen: 5

Foren: 71

Themen: 3780

Beiträge: 23610

Neuste Mitglieder: Abakratschi, DirkVrgepgc, knowdo, TomHBach

Moderatoren: Onur (20), WAY OUT (1430), Jafaifl (583), Jannik (241), Chippi (39), Gernerillo (220), 7egacy (63), André (xita) (384)