Du bist hier: Home » Hat jemand ein vollkommen funktionstüchtiges Lumia 920? | Seite 5 | Nokia Lumia 920 | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Übereinstimmung —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

RSS (Beitrag)
Hat jemand ein vollkommen funktionstüchtiges Lumia 920?
2. Mai 2013
10:17
Anfänger

Forumsbeiträge: 15
Offline
61
0

Ancarias sagt

reikro sagt
Ok. Ich habe ebenfalls ein einwandfreies L 920. gekauft im Vodafone Shop im Januar 2013. Besitzt ein Vodafone Branding und wird betrieben mit einer Aldi Karte. Ein einziges mal hatte ich einen Kompletten Absturz. Konnte aber durch einen Softreset behoben werden. Bin bis jetzt ganz zufrieden, obwohl mir die vielen Beiträge über Defekte schon ein bisschen Angst machen. Bin also gespannt was noch kommt. Windows ist eigentlich an der Reihe mit nachbessern. Das 920ger ist schon Klasse.

Habe kürzlich ein Video bei Youtube gesehen das eine Reperatur zeigt. Das Video gibt einen sehr Interessanten Einblick in das innere. Meiner Meinung nach ist das keine so tolle Verarbeitung . Schaut euch das mal an. worried

 

http://www.youtube.com/watch?v…..Kd8tCAH-eY

 

Hast Du eigentlich schon mal ein Handy eines anderen Herstellers im auseinandergenommenen Zustand gesehen, um hier ein Urteil über die Qualität der Verarbeitung abgeben zu können? Ich denke nicht. Die Verarbeitung des Innenlebens des Lumia 920 ist hervorragend.

Bevor jetzt wieder die Hater auf mich einprügeln:

Ja es stimmt, am Anfang gab es Chargen, die hätten bei einer Qualitätskontrolle nicht ausgeliefert werden dürfen.

Aber diese Probleme sind in der Zwischenzeit gelöscht worden, in der zuständigen Qualitätskontrolle des Herstellers sind wohl auch Köpfe gerollt. Da waren nur die von Nokia geforderten Stückzahlen wichtig.

Dieses Verhalten von Zulieferern kennen noch aus meinem Berufsleben, Stückzahlen sind dann wichtiger als die Qualität, um nicht den gesamten Auftrag zu verlieren.

Wenn diese Chargen direkt vom Produzenten ausgeliefert wurden und es Vorort keine anschließende Qualitätskontrolle durch Nokia Mitarbeiter gab, dann muss sich Nokia diese Angelegenheit ans Bein binden.

  Das erste Teil, der Kopfhörerausgang, war mit 2 Klebestreifen befestigt. Da kann kann ich nicht von befestigen sprechen. Ich denke es ist nicht einfach viel Technik in einem kleinen Gehäuse zu verbauen aber mit Klebestreifen hefte ich Notizzettel an den Kühlschrank.

Ich hab mir noch ein weiteres Video angesehen. Gleicher Tester mit dem S3. Doch! Ich denke ich kann für mich über die Qualität urteilen.

2. Mai 2013
11:23
Anfänger

Nokia Lumia 920

Forumsbeiträge: 14
Offline
62
0

Alles bestens mit unseren Lumias 920.

 

Haben direkt 2 Stück davon über Getmobile zu einem unschlagbarem Preis.

 

Eins mit T-Branding in schwarz und das andere ohne Branding in rot.

 

Funktionieren vom ersten Tag an so wie sie sollten. Und qualitativ & geschwindigkeitstechnisch kommt da kein I-phone mit.

 

Der Akku hält bis zu 4 Tagen ohne Probleme trotz surfens und simmsens (WhatsApp) usw.

 

Vielleicht meinen hier viele sie hätten ein Laptop gekauft und verwechseln da etwas…..

 

Mfg

Dirk

3. Mai 2013
07:17
Anfänger

Forumsbeiträge: 15
Offline
63
0

DirkDD sagt
Alles bestens mit unseren Lumias 920.

 

Haben direkt 2 Stück davon über Getmobile zu einem unschlagbarem Preis.

 

Eins mit T-Branding in schwarz und das andere ohne Branding in rot.

 

Funktionieren vom ersten Tag an so wie sie sollten. Und qualitativ & geschwindigkeitstechnisch kommt da kein I-phone mit.

 

Der Akku hält bis zu 4 Tagen ohne Probleme trotz surfens und simmsens (WhatsApp) usw.

 

Vielleicht meinen hier viele sie hätten ein Laptop gekauft und verwechseln da etwas…..

 

Mfg

Dirk

Hallo Dirk. 

Halte deine Lumia’s in Ehren. Bis 4 Tage Akkulaufzeit.

Meine Kiste macht nach ca. 18 Stunden schlapp. Und davon liegt das Teil locker 5 Stunden rum.

Also viel Spaß damit.smile

3. Mai 2013
09:24
Anfänger

Nokia Lumia 920

Forumsbeiträge: 14
Offline
64
0

Also hast Du dein Lumia locker 13 Stunden in der Hand und bist am zocken, simmsen o.ä.

 

Klar das der Akku dann leer ist .Oder?

 

Warum kaufst Du dir kein Netbook oder ein billiges Tablett mit Powerakku? Gibt’s schon für 249.-€ ;o)

 

Und im Notfall kannst Du damit auch noch telefonieren (via Skype im W-Lan)

 

*Kopfschüttel*

 

angelangelangelangel

4. Mai 2013
09:24
Anfänger

Forumsbeiträge: 15
Offline
65
0

DirkDD sagt
Also hast Du dein Lumia locker 13 Stunden in der Hand und bist am zocken, simmsen o.ä.

 

Klar das der Akku dann leer ist .Oder?

 

Warum kaufst Du dir kein Netbook oder ein billiges Tablett mit Powerakku? Gibt’s schon für 249.-€ ;o)

 

Und im Notfall kannst Du damit auch noch telefonieren (via Skype im W-Lan)

 

*Kopfschüttel*

 

angelangelangelangel

Ok. Da hast du mich erwischt. 1:0 für dich. Ich hab mich da total blöd ausgedrückt. Ich berichtige. Meine Kiste schafft tatsächlich nur so um 18 Stunden und wenn dann ist das für mein Lumia schon ein guter Wert. Natürlich hab ich das Teil nicht 13 Std. in der Hand und Zocke. Also 18 Std. bei normaler Nutzung. Internet , Zocken, und überwiegend Whats App. Betrachtet den ersten Schrieb bitte als Gegenstandslos. Also weiterhin viel Spaß mit dem 920ger.

 

8. Mai 2013
08:42
Kennt sich hier aus

Lumia 920

Forumsbeiträge: 74
Offline
66
0

18 Stunden mit Zocken und Whatsapp?

Find ich geil. Mit z.b. Mycountry und Whatsapp kannst eigentlich zuschauen wie der Akku sich entläd. (warm wird es.. )

Würde zu mir einer sagen "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!", wäre der heutige Tag mein letzter Tag. Denn ich würde nicht feiern bis ich Tod bin, sondern ich würde mich todfeiern.
8. Mai 2013
11:51
Anfänger

Forumsbeiträge: 15
Offline
67
-1

Wenn man

- keine Anwendungen wie Whatsapp benutzt

- Wlan, 3G und Bluetooth deaktiviert

- den Bildschirm auf dunkelstmöglich schaltet

-  Internet nur kurz benutzt

- Gespräche sehr kurz hält

- die Kamera mgl. wenig benutzt

 

kann man hoffen, auf eine Akkulaufzeit von mehr als 8 Stunden zu kommen. Unter Berücksichtigung dieser ja unwesentlichen Einschränkungen ist das Gerät sonst -fast -fehlerfrei,

 - wenn es das letzte Update überlebt hat und man danach problemlos auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann

- wenn man nach Zurücksetzen auf Werkseinstellungen über Einstellungen/Emailkonten welche hinzufügen kann. 

 

Und wenn Nokia jetzt noch ein 5 KM – Ladekabel nachliefert, ist die kleine Beschränkung des ständig sich schnell leerenden Akkus auch  Geschichte.

8. Mai 2013
18:46
Anfänger

Nokia Lumia 920

Forumsbeiträge: 14
Offline
68
0

Akkuinformation:

 

Verb. Akkulebendsdauer: 28%

Geschät. verbleibende Zeit: 14 Stunden

seit dem letzten Laden vergangene Zeit: 1 Tag 9 Stunden

 

und ich habe WhatsApp genutz, gerade noch ne Radtour gemacht mit Run the Map…..im Net gesurft und unverschämter weise regelmäßig gesimmst.

 

 

Hmmmmmm?????

9. Mai 2013
08:04
Anfänger

Forumsbeiträge: 15
Offline
69
0

mhitzler sagt
Wenn man

– keine Anwendungen wie Whatsapp benutzt

– Wlan, 3G und Bluetooth deaktiviert

– den Bildschirm auf dunkelstmöglich schaltet

–  Internet nur kurz benutzt

– Gespräche sehr kurz hält

– die Kamera mgl. wenig benutzt

 

kann man hoffen, auf eine Akkulaufzeit von mehr als 8 Stunden zu kommen. Unter Berücksichtigung dieser ja unwesentlichen Einschränkungen ist das Gerät sonst -fast -fehlerfrei,

 - wenn es das letzte Update überlebt hat und man danach problemlos auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann

– wenn man nach Zurücksetzen auf Werkseinstellungen über Einstellungen/Emailkonten welche hinzufügen kann. 

 

Und wenn Nokia jetzt noch ein 5 KM – Ladekabel nachliefert, ist die kleine Beschränkung des ständig sich schnell leerenden Akkus auch  Geschichte.

Leider sind die Akkus ein Problem. Die Geräte sind vollgestopft mit toller Technik bis zum Rand aber die einzige Lösung scheint ein Zusatzakku zu sein. Bin ich bei meinem Samsung auch immer mit rumgerannt. Ätzend!!!

9. Mai 2013
12:31
Anfänger

Forumsbeiträge: 19
Offline
70
0

 @ mhizler

Dein Gerät ist offensichtlich defekt. Das zu verallgemeinern ist Unsinn. EIn normal funktionierendes Lumia 920 bringt einen völlig Problemlos über den Tag und zwar ohne irgendwelche Stromsparmaßnahmen.

 

 

 

9. Mai 2013
13:02
Anfänger

Forumsbeiträge: 15
Offline
71
-1

@Eifelquelle, komisch dass dann auch das Tauschgerät kaputt ist ??? Im Moment scheint Nokia sich darauf zu versteifen, dass all die, die diese Akkuprobleme haben, Einzelfälle sind. Aber irgendwann summieren sich die Einzelfälle. Ich kann nur sagen, dass ich weder bei meinem Ex-Desire noch beim Iphone je darüber nachgedacht habe, Wlan, Bluetooth oder gar 3G zu deaktivieren (gut beim Iphone hatte ich eine Anwendung, die im Hintergrund weiterlief und dann den Akku leergesaugt hat).

Bei beiden führten 5 Minuten Internetnutzung NICHT zu 5% Akkuverlust.

Lies die einschlägigen Foren quer, und du wirst beim Lumia 920 immer Akkuprobleme als Topthema finden.

 

9. Mai 2013
13:33
Anfänger

Forumsbeiträge: 19
Offline
72
+1

Ehrlich gesagt ist es mir egal, was in irgendwelchen Foren steht in denen sich naturgemäß mehr Leute mit Problemen rum treiben, als ohne. Was für mich von Relevanz ist, ist das, was ich selber erlebe und mein Lumia hält locker 24 Stunden, ohne das ich irgendwas abschalte. Facebook, Email, Whatsapp, täglich mindestens 2 Stunden Musik, Whatsapp, 3G und WLAN aktiv. Dazu zig Push Dienste (Bild, Focus, Wp Area, Pocket Pc, ntv). Alles kein Problem! Was den Verbrauch in die Höhe treibt ist zocken. Damit krieg ich das Teil auch in 5-6 Stunden platt. Das ist aber normal. Ein Nintendo DS oder ähnliches hält auch nicht länger.

12. Mai 2013
20:08
Anfänger

Nokia Lumia 920

Forumsbeiträge: 14
Offline
73
0

wp_ss_20130511_0001.pngDamit man nicht meint ich würde träumen…..

Die Akkulaufzeit ist doch völlig OK :-)

Anhänge
12. Mai 2013
21:19
Anfänger

Forumsbeiträge: 3
Offline
74
0

Wow, davon kann ich mit meinem Lumia träumen.

 

Bei mir steht meist: 10Stunden seit letztem Laden 25% verbleibend, geschätzte Zeit 3 Stunden.

 

Habe alle Synchronisationen abgestellt, außer Mail und da habe ich auch den Wert der am längsten dauert eingestellt.

WLAN aus, oft schon Mobildaten aus. Nur den Helligkeitssensor lasse ich ativ, da bei Dunkelheit das GErät mit dem Helligkeitssensor weiter runterregeln kann als mit  der Einstellung Niedrig.

 

 

Muss nun aber eh nachschauen was kommt, da mein 920 gerade eingeschickt ist. Habe in einem 50 km entfernten Saturn endlich die kabellose Ladestation (die günstigere ohne Standfuß, denn unser lokaler MM hat nur die mit) gefunden und durfte am Abend wieder reinfahren um festzustellan dass nicht die LAdestation sondern mein Handy defekt ist.

 

Handy reagierte nicht wenn man es auf die Ladestation gelegt hatte. Habe denen bei meinem Provider dann auch gleich die Akkuprobleme geschildert und bin gespannt ob sich, wenn ich es wieder habe etwas geändert hat.

12. Mai 2013
22:00
Anfänger

Nokia Lumia 920

Forumsbeiträge: 14
Offline
75
0

Hab also weder W-Lan aus noch die Ortung…..

 

Hintergrundaufgaben sind ein paar subventioniert worden aber ich schreibe regelmäßig via WhatsApp oder per SMS.

 

Des weiteren schaue ich auch öfters ins Net (Facebook usw…)

 

Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 2 Stunden im übrigen was ich recht flott finde im Vergleich zu meinem vorherigem HTC HD7

 

Bin also voll zufrieden mit dem Lumi 920

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 207

Zurzeit Online:
19 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

ne0cr0n: 465

Markus L: 399

Ugchen: 385

BSmale: 356

checki: 350

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 24

Mitglieder: 24726

Moderatoren: 8

Administratoren: 2

Forumsstatistiken

Gruppen: 5

Foren: 71

Themen: 3780

Beiträge: 23610

Moderatoren: Onur (20), WAY OUT (1430), Jafaifl (583), Jannik (241), Chippi (39), Gernerillo (220), 7egacy (63), André (xita) (384)