A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —

  

— Übereinstimmung —

   

— Forum Optionen —

    

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

RSS (Beitrag)
Lumia 920 und rsap?
Topic Rating: -2 (2 votes) 
7. November 2012
20:43
Bayern
Moderator
Forumsbeiträge: 583
Mitglied seit:
14. Februar 2012
Offline

Servus leute!

Wie ich schon oben geschrieben habe will ich nur wissen ob unser handy rsap besitzt?

dankewink

 

EDIT: Das 920er besitzt kein rSAP! -.-

Jafaifl | Moderator | WParea.de | Jafaifl@wparea.de
27. November 2012
17:38
Anfänger
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
27. November 2012
Offline
2
-1

SELBSTVERSTÄNDLICH nicht!

rSAP zu unterstützen würde nicht in Microsofts Firmenstrategie passen.
(die darin besteht einfach alles nachzumachen was Apple macht, egal ob es Sinn macht oder nicht)

Solange also Apple kein rSAP anbietet sehe ich für WP7/WP8 schwarz.

27. November 2012
22:20
Experte
Forumsbeiträge: 391
Mitglied seit:
10. November 2012
Offline
3
0

Warte...

 

Apple bietet nur eine LTE-Frequenz und MS direkt alle 5???

 

Verkehrte Welt? confused

28. November 2012
00:34
Anfänger
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
27. November 2012
Offline
4
-1

Das europäische iPhone 5 unterstützt 3 Bänder und nicht "eine" Frequenz. Aber klar: Die Hardware des Lumia 920 ist gut. Hardware Entwicklung haben sie als verlängerte Microsoft Werkbank ja auch nicht völlig aus der Hand gegeben (in den Grenzen die Microsoft ihnen zugesteht was den nötigen Support durch das OS angeht).

 

Bluetooth Profile sind aber zu >99% eine Software Sache: Und hier will sich Microsoft wohl nicht von der zugekauften europäischen Handy-Abteilung reinreden lassen was gut ist für den Kunden. Sähe ja auch irgendwie blöd aus wenn die Microsoft Niederlassung in Finnland sagt "SIM Access Profile ist ein total wichtiges Feature" und das Hauptquartier in Redmond sagt "braucht keiner, wünschen unsere Kunden nicht".

28. November 2012
13:41
Experte
Forumsbeiträge: 391
Mitglied seit:
10. November 2012
Offline
5
0

Naja, was willst du mir jetzt dazu sagen?

 

Microsoft verzichtet einfach darauf, weil Apple das auch nicht integriert? rSAP hat schließlich auch Nachteile...

28. November 2012
16:03
Anfänger
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
12. November 2012
Offline
6
0

hallo,

kein rsap?  heisst das, ich kann das handy per bluetooth NICHT an die freiprecheinrichtug im auto anschliessen?

( ich habe mobilvorbereitung premium am golf6, bauj. 2012).

 

viele rüß

ralf

28. November 2012
20:45
Experte
Forumsbeiträge: 391
Mitglied seit:
10. November 2012
Offline
7
0

rSAP ist nicht die normale Freisprecheinrichtung.

 

Bei rSAP schaltet das Auto das Handy in den Standby und tut so als wäre die SIM im Auto eingelegt.

Sprich: Das Handy empfängt keine SMS mehr usw. und alles wird auf das Autotelefon umgeleitet.

 

Die stinknormale Kopplung mit der FSE per Bluetooth sollte eigentlich kein Problem darstellen, da die üblichen Protokolle soweit ich weiß unterstützt werden. Das Lumia920 ist auch für Bluetooth 4.0 zertifiziert.

30. November 2012
00:24
Anfänger
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
27. November 2012
Offline

Bluetooth v4/v3/whatever ist fürs freisprechen nicht wirklich relevant.

 

Mit einem VW aus 2012 sollte es gehen, seit 2011 unterstützt VW auch wieder das Bluetooth Profil "HFP", das sogut wie alle Smartphones können. In den davorliegenden Modelljahren ist man bei VW mit fast jedem 'echten' Smartphone aufgeschmissen (Ausnahme: Galaxy S, S2, S3 sowie einige wenige andere von Samsung).

Ohne (remote) SIM Access Protocol (rSAP) wird aber die Funkeinheit des Handys benutzt: Diese ist dank dem ganzen Metall des Autos in der Regel gut abgeschirmt und kann auch bei guter Platzierung nicht mit einer echten Außenantenne (wie sie bei rSAP genutzt wird) mithalten. Für Leute die beruflich viel unterwegs sind und dabei die Zeit ausserhalb der Städte zum telefonieren nutzen wollen ist rSAP ein deutlicher Gewinn an Sprachqualität und verringerten Verbindungsabbrüchen.

Und bei den meisten VWs vor 2011 hat man eh keine Wahl (können kein HFP). Früher konnte wirklich sogut wie JEDES Nokia Telefon rSAP, insbesondere die Flagschiffe. Inzwischen kann alles was man bei Nokia als "Highend" bezeichnen würde das nicht mehr.

 

Wie Ugchen erwähnt hat am Beispiel der SMS: Es gibt auch Nachteile. Internet Empfang wärend rSAP Nutzung ist auch nicht mehr möglich, das Handy ist Offline und nicht mehr selber im Netz eingebucht. Kommt aber vielleicht der Fahrsicherheit zu gute wenn man nicht dauernd wärend dem Fahren E-Mails liest :-)
(natürlich hat allein die UNTERSTÜTZUNG von rSAP keine Nachteile, auch bei einem rSAP fähigen Handy kann man ja HFP nutzen wenn einem die Nutzung der Aussenantenne nicht wichtig ist)

30. November 2012
01:16
Bayern
Moderator
Forumsbeiträge: 583
Mitglied seit:
14. Februar 2012
Offline
9
0

hab nen passat cc mit dem 2011 system und bei mir unterstützt der gar nix verdammt... aber wenn ich möchte zahle ich 400€ und dann upgraden sie mir die konsole^^ ja ne is klaaaaaaa :D

Jafaifl | Moderator | WParea.de | Jafaifl@wparea.de
11. Februar 2013
15:46
Anfänger
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
Offline
10
0

Habe einen Scirocco BJ 2011. Bluetooth Verbindung (Musik Streamen, telefonieren) klappt einwandfrei. Telefonbedienung über mein Radio (RNS510) ist ebenfalls Problemlos!

12. Februar 2013
18:40
NS
Ist nicht wegzudenken
Forumsbeiträge: 225
Mitglied seit:
11. Dezember 2012
Offline
11
0

Ich hab einen Renault Twingo GT von 2009. Da hab ich 0-8-15 Blaupunkt Radio verbaut. Habe Bluetooth via Belkin AirCastAudio nachgerüstet. funktioniert einwandfrei. Anrufe laufen übers Auto, SMS lasse ich mir dank Sprachsteuerung einfach vorlesen & beantworten. Hab KA ob es was mit "rsap" zu tun hat, aber solche Dinge sind auf jeden Fall mit einem Lumia 920 machbar. :)

Gesendet von meinem Lumia 1520.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 207

Zurzeit Online: User, Portalez
104 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

ne0cr0n: 599

EffEll: 434

Markus L: 399

Ugchen: 391

checki: 388

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 32

Mitglieder: 32212

Moderatoren: 8

Administratoren: 2

Forumsstatistiken

Gruppen: 5

Foren: 71

Themen: 4453

Beiträge: 27296

Administratoren: WParea.de: 5, Okan: 760